Nach einem deutlichen Sieg mit 44:28 Punkten sichert sich der TSV Monheim II den 4.Platz in der 3.Bundesliga Süd

2. Mannschaft des TSV Monheim

Am Boden legte jedoch der TSV Unterföhring zuerst solide mit 5:3 vor. Jedoch bereits am Pferd konnte der TSV 18 Punkte einfahren und das erste mal in der Saison dieses Gerät gewinnen.

An den Ringen konnte das Ergebnis mit einem 7:5 Gerätesieg weiter ausgebaut werden.
Sprung zeigte dann Unterföhring ihr Können und gewann deutlich mit 11:3 völlig verdient.
Die Mannschaft des TSV Monheim II lies jedoch dann nicht mehr anbrennen und gewann noch Barren mit 4:2 und Reck mit 9:5.
Damit ist Monheim knapp dem Aufstiegsfinale vorbeigeschrammt, was jedoch nicht viel gebracht hätte, da die 1.Mannschaft ebenso in der 2.Bundesliga ist.

Die Turner des TSV danken allen Fans fürs anfeuern und den Helfern fürs Auf/Abbauen
sowie der Verpflegung.

Wir freuen uns auf nächste Saison im Herbst 2019.